Auf dieser Seite wird einwandfrei beschrieben, wie man (s)einen Firefox (oder Iceweasel) dazu bewegen kann, PDF-Dokumente inline (direkt im aktiven Tab) im Browser zu öffnen.

Nachdem ich mit ein neues iPhone 4 gekauft hatte, habe ich keine Verwendung mehr für das alte iPhone 3G. Zwar verstehe ich kaum, weshalb man heute noch ein gebrauchtes 3G Modell kauft, da es schließlich schon zwei Generationen alt und damit ziemlich langsam ist und weiterhin die Lebenszeit des Gerätes auch irgendwann beendet sein wird, dennoch habe ich einen interessierten Käufer gefunden. Möge das gute iPhone 3G noch lange Zeit leben und gute Dienste tun :-)

Natürlich möchte ich vor dem Verkauf alle Daten restlos löschen. Nachdem ich alle Apps entfernt und weitestgehend alle wichtigen Einstellungen gelöscht hatte, ging’s ans Eingemachte. Wie das Gerät komplett alle Daten und Einstellungen löscht, ist auf dieser englischen Seite gut beschrieben. Inklusive aller Fehler, die man dabei machen kann.

Für diejenigen unter uns, die absolut sicher gehen wollen, gibt es auch Methoden, den Speicher des iPhones mehrfach mit verschiedenen Daten zu be- und überschreiben, um sicherzustellen, dass auch wirklich alles weg ist.

Der Nordwesten ist geprägt von hoher Luftfeuchtigkeit [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »
"Okay, great. Let's give everybody a case!" -Steve Jobs [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »
Bereits vor einigen Tagen hatte ich es schonmal bemerkt [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »

“If you don’t want an iPhone 4, don’t buy it. If you bought one and don’t like it, bring it back.”

Mit diesen gesungenen Worten begann die heutige Apple Pressekonferenz, bei der Steve Jobs meiner Meinung nach zur Höchstform auflief.

Wer die Pressekonferenz heute nicht live erleben konnte, kann sie sich hier nochmals anschauen.

Steve hat nicht nur eingeräumt, dass Apple nicht perfekt ist, sondern bewiesen, dass jedes Smartphone unter bestimmten Bedingungen Probleme mit dem Empfang hat. Weiterhin hat er sensationelle Fakten über das iPhone 4 und dessen Probleme veröffentlicht.

Zum Schluss hat Steve bekannt gegeben, dass jeder Käufer eines iPhone 4 ein kostenloses Case von Apple bekommt.

Ich persönlich finde nicht nur die Veranstaltung mehr als gelungen, sondern die Art und Weise, wie Apple mit Problemen der Benutzer umgeht, mehr als bemerkenswert.

Danke, Apple. Und weiter so!

Nicht selten hat man ein ganz nettes Foto geschossen, d [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »
Viele von uns, jedenfalls jene Fotografen wie ich, die [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »
Seit wohl mehr als zwei Jahren wundere ich mich hin und [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »
"Das hätten die schneller haben können", witzelte ein [...] Hier geht's weiter... » // Read more... »
Google-Suche in neuem Fenster
Benutzerdefinierte Suche